Lacrimosa // Swan Lake

Welcome Back in meiner Lacrimosa

Drunk aus Frust in einem Dunkin Donats

Ein anderer bleibt denn er hat noch Koka,

Wenn der Sandmann kommt liegt er schon fast im Koma

Riecht nach Verwesung in ner Seitenstraße

Da liegen Halbtote die leiden grade

Daneben 2 Cops in nem Streifenwagen,

Aber du siehst nur wie sie weiterfahren

Ja du fragst mich wann und

Wo is der Rave, ja du hast ein paar Fragen,

Ich schick dir in Längen und Breitengraden,

Die Koordinaten, nicht weitersagen

Wünsch dir ein geilen Abend

Die Party da läuft schon seit ein paar Tagen,

All die Pep Gespenster und weißen Nasen 

Brauchen Xanax um überhaupt einzuschlafen

Schon wieder einer mit ner Überdosis,

Vom Dealer gestreckt weil er Misanthrop ist

Wer sagt sein Mum, dass ihr Liebling tot ist

Don Xuan

Im Center nebenan riecht es komisch

Die geyhpte Szene hat auch Schattenseiten,

Lass sie schlafen gehen in ihre Watteweichen

Um mich ist dunkel, Doch ich bleibe wach,

Zu viele Stunden in Kummer gebracht,

Nur in der Nacht, da schalte ich ab

Der teuflische Tag hat mir Beine gemacht

Das Licht leitet fehl meine Augen sind blind

Der Finger is blank, denn am Auge der Ring

Das ist kein Rap mehr, das ist Trauergesang,

Dämon guckt mich pausenlos an, sagt schau was ich

Kann, die alten Schanden versteckt hab mich 

Nie an den Pranger gestellt Homie das ist kein Cap 

All dieser Schmerz in den Mäx Tracks,

Wein eine Träne denn Scardy Gang dead,

Denke zurück an die Homies die

Keine mehr sind, die Fahne im Wind, guck 

Nach wo ich bin, und ich find mich immer da 

Wieder wo sich all die Raben befinden

Kontakt

Schreib mir einfach